Optimale Kite-Kurse für Jung und Alt

KitesurfSchule
Carsten Ritter
c/o Campingplatz Pepelow
Seeweg 1
18233 Pepelow am Salzhaff

  • Perfektes Stehrevier
  • Camps, Kurse, Personal Training ab 8 Jahre (Körperbau abhängig)
  • Offizielle VDWS – Kitesurfschule
  • Mitglied der Kiteakademie

Kite Camps

Kite- Camps für 4 oder 5 Tage- Kurse. Für jeden der etwas mehr Zeit mitbringt ist das der optimale Kurs. 16 bis 20  Stunden, verteilt auf 4 oder 5 Tage bringen dich auf jeden Fall auf`s Brett. Wenn der Wind mal nicht so mitspielt, kann man ausweichen und die Stunden an den verbleibenden Tagen nachholen- denn man lernt KITESURFEN nun mal nicht in der Theorie.

5 Tage Intensiv Training: Theorie und Praxis

  • Sicherheitstraining/ Materialkunde
  • Start- und Landetechnik
  • Flugschule & Bodydrag
  • Wasserstart & Fahrtechnik
  • Wetterkunde, Ausweichregeln
  • Selbst- und Fremdrettung
  • VDWS- Kitesurf Lizenz (optional)
  • Funkschulung/ Kaufberatung
  • Dauer: 5 Tage/ 20 Std. Training

Gruppenschulungen sind jederzeit buchbar! Seminare & Training zum Halsen und Springen, Schulungen für Beginner, oder auch vorbereitendes Lehrerlizenztraining- wir machen es möglich und kommen auch zu euch!

Kite Grundkurse

Die Kite- Grundkurse sind 2 Tages- Kurse. Sie finden jedes Wochenende statt. Für Alle, die nicht 5 Tage Zeit haben bzw. Urlaub nehmen können, ist ein Grundkurs der erste Einstieg ins KITESURFEN. Alle Basic- Elemente und das wichtigste zur Theorie kompakt an 2 Tagen- jeden Samstag & Sonntag.

  • Grundlagen & Sicherheit
  • Aufbau & Kitekontrolle
  • Flugschule, Relaunch & Bodydrag
  • Wasserstart & Gleiten
  • Dauer: 2 Tage/ 8 Std. Training (Sa & So, 10:30 Uhr)

Die Kiteakademie

Fünf der führenden Kiteschulen Deutschlands haben sich zur Kiteakademie zusammengeschlossen. Gegründet von Ausbildern des VDWS- Kitelehr-Teams, soll ein neuer Qualitätsstandard im Kiteschulbereich geschaffen werden. Mit modernsten Schulungsmethoden und  innovativen Hilfsmitteln will das Team aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern,  Testern, Fahrtechnikautoren, ehemaligen Fluglehrern und langjährigen Wassersportlehrern dieses Ziel verwirklichen.              

Es gibt fünf Standorte: Portugal, Holland, Borkum, Fehmarn und die Kitesurf-Schule in Rostock am Salzhaff.