×
 
BUCHUNGSHOTLINE
03 82 92 - 86 13
Merkliste

Wollen Familien immer nur günstig?

Große All-Inclusive-Ferienanlagen an der Ostsee mit Kinderanimation oder kleine familiäre Unterkünfte mit Charme im ländlichen Ostseeland – je nach Wunsch und Geldbeutel ist beides ideal für Urlaub mit Kindern.

Aber welche Ostseeregion und welche Unterkunft ist wirklich familienfreundlich?

TMO geprüft

Unterkünfte, die direkt über das Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste vermittelt werden, erhalten von uns das Siegel „geprüft“.  Als Vermittlungspartner kennen wir diese Unterkünfte persönlich und geben eine Garantie für die Beschreibung des Objektes.


Speziell auf Familienfreundlichkeit geprüft wurden:

  • Informationsangebote für Familien während des Urlaubs
  • kind- und familiengerechte Ausstattung und Angebote
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Spiel- und Bewegungsmöglichkeit im Innen- und Außenbereich

Qualitätssiegel „Familienurlaub MV – Geprüfte Qualität“

In Mecklenburg-Vorpommern können sich Familien rundum wohlfühlen. Immer mehr Orte, Unterkünfte, Gastronomieeinrichtungen und Erlebnispartner tragen das mit dem kleinen Fisch Gustav. Was steckt dahinter? Seit 2005 können sich Tourismuseinrichtungen bei einer Qualitätsprüfung einer Jury stellen. Bei ausgezeichneten Ergebnissen erhalten sie das Qualitätssiegel, dessen Symbol der gekrönte Fisch namens Gustav ist. Wer aufmerksam durch Mecklenburg-Vorpommern fährt, findet vielerorts die Fahnen und Schilder, die verkünden: „Hier sind Familien herzlich willkommen und wir bieten für Groß und Klein Abwechslung, Spaß und einen tollen Urlaub.“