Verbringen Sie das Pfingstfest mit der ganzen Familie an der Mecklenburgischen Ostseeküste und schnuppern Sie beste Ostseeluft bei einem ausgiebigen Sonnenbad. Hier bereiten Sie sich am besten zwischen blühenden Feldern und steigenden Temperaturen auf den bevorstehenden Sommerurlaub vor und üben sich in puncto Entspannung. Pünktlich zum Saisonbeginn erwacht in Mecklenburg-Vorpommern nicht nur die Sonne, sondern auch das Kunstleben. Unter dem Motto Projekt Kunst: Offen stehen allen Kunstinteressierten die Türen und Tore der Künstlerwerkstätten und Galerien im gesamten Bundesland offen. Die inspirierende Wirkung der einzigartigen Landstriche Mecklenburg-Vorpommerns trägt hier ihre Früchte und gewährt Ihnen und Ihren Kindern einen Einblick in die Galerien, Werkstätten und Kunstkaten entlang der Ostseeküste und Seenlandschaften.

Die Pfingstfeiertage um den 04.06./05.06.2017 bieten sich ebenfalls hervorragend für einen ereignisreichen Kurztrip an der Mecklenburgischen Ostseeküste an. Zahlreiche Pfingstveranstaltungen der Region versprechen diesen Kurzurlaub zu einem aufregenden Ereignis für die gesamte Familie werden zu lassen.

Besuchen Sie den Rostocker Pfingstmarkt und lassen Sie sich vom fidelen Treiben des Rummels mitreißen. Fahrgeschäfte und Schlemmerbuden warten hier auf die großen und kleinen Ostseeurlauber, ebenso wie eine bunte Auswahl an Accessoires und Kunstwerken.

Auf der Insel Usedom bieten die Ostseebäder und Achterland jede Menge Interessantes zu Erleben. Das Pfingsttreiben in Kölpinsee auf der Insel Usedom ist ein weiteres Pfingsthighlight, welches den Ostseeurlaub zu einem kleinen Erlebnis werden lässt. Hier entzücken Sie neben Märkten und gastronomischen Spezialitäten die Fackelschwimmer, welche das alljährliche Pfingstfeuer auf dem Kölpinsee entzünden.

Das Ostseebad Boltenhagen veranstaltet über das gesamte Pfingstfest einen Mecklenburger Pfingstmarkt auf der Festwiese vor dem Kurhaus.

Und wer lieber auf eigene Faust unterwegs ist, schnappt sich das Fahrrad und startet mit der ganzen Familie zu einer Radtour durch die Küstenwälder, entlang der Ostsee zwischen durch goldgelbe Rapsfelder.

Entdecken Sie den Sommeranfang dort, wo er am meisten Spaß macht. Und zwar am Meer! Sorgloses Strandfeeling und ein erstes erfrischendes Bad in der Ostsee gibt es bei einem Kurzurlaub um die Pfingstfeiertagen an der Ostsee inklusive.

Pfingsten mit der Familie an der Ostsee